Start

Für viele Erstsemester stellt sich zu Beginn des Studiums die Frage:

„Wo soll ich wohnen?“

Man möchte einerseits zentral, in der Nähe der Uni und der Innenstadt, wohnen – andererseits soll es preiswert und gemütlich sein. Viele landen in einem anonymen Wohnheim. Andere finden ein kleines privates Zimmer in der Stadt, fühlen sich jedoch durch die Vermieter beobachtet.

In unserem Wohnheim am Friedländer Weg 47

Haus-total-front-3

bieten wir Studenten ein Zimmer in zentraler Lage. Hier leben 6-8 weitere Studenten verschiedenster Studienrichtungen und Herkunft. So sind die ersten Kontakte in Göttingen schnell geknüpft und ist von Erfahrungen älterer Semester profitiert.

Abends entsteht meistens eine gesellige Runde in unserem Aufenthaltsraum,

aufenthaltsraum-1

in der Bar im Erdgeschoss

schankraum-2

oder in der Kellerbar, die im Sommer eine angenehme Temperatur hat.

Das Haus wurde 1997 komplett renoviert.

Die Zimmer sind 20-25m² groß, voll möbliert und kosten zwischen 80 € und 160 €.

Es steht kostenloser Internetzugang zur Verfügung, auch WiFi im eigenen Zimmer.

Zur Freizeitbeschäftigung gibt es einen Billardraum

billard-zimmer

und es finden sich oft einige Mitbewohner zum Kartenspielen im Wintergarten.

Haus-front-terrasse-wintergarten-1

Im Sommer wird regelmäßig im großzügigen Garten oder auf der Terrasse gegrillt,

Haus-back-1

wozu Gäste herzlich eingeladen sind und immer wieder gerne kommen.

Zur Vereinbarung Deines Besichtigungstermins, schicke uns bitte ein E-Mail.